Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

 

1. Die Anmeldung ist rechtlich verbindlich. Ein Anspruch auf das Nachholen/
    Rückerstattung versäumter Kursstunden (bei Kompaktkursen) besteht
    grundsätzlich nicht.
2. Bei Austritt aus einem laufenden Kurs wird grundsätzlich KEINE Kursgebühr
    erstattet.
3. Ein Rücktritt vom Kurs ist nur innerhalb von 4 Wochen vor Kursbeginn
    möglich. Die Abmeldung muss in schriftlicher Form erfolgen. Ansonsten
    ist der volle Kurs zu zahlen. Sollten Sie vor Beginn des Kurses eine
   schwerwiegende Erkrankung erleiden( Operation, Bruch etc.), liegt es im
   Ermessen der Schwimmschule Ihnen einen Ausweichtermin zu nennen.

4. Die Aufsichtspflicht des Kursleiters beginnt mit Beginn des Duschens und endet
    mit der Übergabe der Kinder an die Eltern am Beckenrand. Während des
    Umziehens und des anschließenden Duschens liegt die Aufsichtspflicht und
    Verantwortung bei den Eltern.
5. Da der Duschbereich, das Schwimmbad und die Treppen im Nassbereich
    liegen, bitten wir Sie hier besonders achtsam zu sein und auf Rutschgefahr
    zu achten.

6. Das Filmen und Fotografieren in den Räumlichkeiten muss vorher mit der
    Kursleitung und den anderen Teilnehmern abgesprochen werden.
7. Sachbeschädigungen in den Räumlichkeiten werden auf Kosten dessen
    erhoben, der sie zumindest fahrlässig bewirkt oder verursacht hat.
8. Es werden keinerlei Haftung für Wertsachen und Garderobe übernommen.
9. Sollten Teile des Vertrages unwirksam oder nichtig sein, so bleiben die
    restlichen Bestimmungen hiervon unberührt. Anstelle dieser tritt das
    entsprechende Gesetzesrecht.
10. Mit Abgabe der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen
    anerkannt.

 

BESONDERHEITEN BABYSCHWIMMEN

 

1. Die Kursgebühr ist vor Beginn der Stunde bar zu entrichten (12 Euro pro
    Stunde)

2. Wenn Sie an einer Stunde nicht teilnehmen können, müssen Sie telefonisch
    (AB) oder per email absagen. Sollten Sie zwei mal in Folge nicht an einem
    Kurs teilnehmen, muss die 3 Stunde auch bei nichtteilnahme bezahlt werden.
3. Sollten Sie 4 mal unentschuldigt fehlen, werden Sie automatisch aus dem
    Kurs genommen.

4. Nach der Rota Impfung, darf erst 10 Tage nach der Impfung wieder am Kurs
    teilgenommen werden. Diese Zeit wird nicht als Fehlstunde gerechnet.

5. Die Kursteilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Veranstalter haftet
    nur für Schäden, die den Teilnehmern, eines Kurses auf Grund grober
    Fahrlässigkeit oder mit Vorsatz des Veranstalters entstehen.

6. Die Aufsichtspflicht über die Kinder obliegt Ihren Eltern.

7. Die Kündigungsfrist liegt bei 7. Werktagen.

8. Mit Abgabe der Anmeldung erkennen Sie die allgemeine Geschäftsbedingungen
    an.

 

 

Schwimmschule Flipper

Hedi Metzler
Gerhart-Hauptmann-Str. 32
55124 Mainz

 

Telefon

+49 6131/42397


 

 


Nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie sich in unsere Warteliste für das Babyschwimmen ein.